Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin

21.11.2014

Tag der offenen Tür mit Weihnachtsbasar im Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin (ALBBW) am 28. November 2014

Berlin, 13.11.2014: Das Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin (ALBBW) lädt für den 28. November 2014 zu seinem traditionellen Tag der offenen Tür ein. Von 14.00 bis 18.30 Uhr wartet auf die Besucher ein spannendes und vielfältiges Programm.

Besucher können zum Tag der offenen Tür am 28. November 2014 unter anderem die Werkstätten und Ausbildungsbüros besichtigen oder an einer Hausführung teilnehmen, um einen Einblick in die angebotenen Berufsfelder zu bekommen und zu erleben, was ein Berufsbildungswerk ausmacht. Ein umfangreiches Bühnenprogramm und Angebote für Kinder und Junggebliebene sind nur einige der weiteren Möglichkeiten vor Ort. 

Mit dem Tag der offenen Tür verbindet das ALBBW immer seinen traditionellen Weih-nachtsbasar. In gemütlicher Atmosphäre können Gäste das eine oder andere von den Aus-zubildenden hergestellte Geschenk und passende Mitbringsel zu Weihnachten finden. Eckdaten und weitere Informationen zum Programm und zur Anfahrt sind auch im Flyer zu finden. 

Interessierte Besucher können das ALBBW als Chancengeber mit über 30 Berufen sowie modernster Technik kennenlernen und Einblicke in die Vielfalt der Ausbildungsbüros und -werkstätten gewinnen. Jedes Jahr erarbeiten sich über hundert junge Menschen mit ihrem Berufsabschluss ihre Eintrittskarte in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Und über die Hälfte von ihnen hat ein halbes Jahr nach Abschluss seinen Arbeitsvertrag in der Tasche.

Informationen zum Annedore-Leber-Berufsbildungswerk:

Das Annedore-Leber-Berufsbildungswerk bildet seit 1979 junge Menschen mit Behinderungen und besonderem Förderbedarf, die am Beginn ihres Berufslebens stehen, in inzwischen über 30 Berufen aus. Dazu gehören junge Erwachsene mit Körper-, Sinnes- und Lernbehinderungen sowie psychischen Erkrankungen. Ziel ist eine optimale berufliche Qualifizierung, die den jungen Menschen mit Behinderung durch eine praxisnahe Ausbildung den Einstieg ins Erwerbsleben sowie eine dauerhafte Integration in den ersten Arbeitsmarkt ermöglicht. Das ALBBW ist einer der größten Berliner Ausbildungsbetriebe für junge Menschen mit Behinderungen und komplexem Unterstützungsbedarf. 

Kontakt:

Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin
Paster-Behrens-Str. 88
12359 Berlin
Markus Winkler | Unternehmenskommunikation
Telefon: 030 66588-101 | Fax: 030 66588-134
E-Mail: Ma.Winkler@albbw.de | www.albbw.de