Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin

Archiv – Pressemeldungen

06.05.2014

ALBBW trauert um ehemaligen Geschäftsführer Hans-Joachim Albrecht

Mit großer Betroffenheit hat das Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin (ALBBW) auf den Tod seines langjährigen ehemaligen Geschäftsführers Hans-Joachim Albrecht reagiert. Albrecht hat die Einrichtung der beruflichen Erstausbildung mit aufgebaut und hatte von der Gründung bis 1995 die Leitung des Unternehmens inne. Das ALBBW bildet seit 1979...weiterlesen

10.04.2014

Vorsitzender des ALBBW-Fördervereins mit Bundesverdienstorden ausgezeichnet

Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement in verschie­denen Gremien und gemeinnützigen Organisationen hat Konrad Tack, Vorstands­vorsitzender von ANNEDORE – Förderverein des Annedore-Leber-Berufsbildungs­werks Berlin (ALBBW), am 9. April 2014 das Verdienstkreuz am Bande des Verdienst­ordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Überreicht...weiterlesen

04.07.2013

Umfassende Teilhabe behinderter Menschen am wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben ermöglichen

Berufliche Wettkämpfe in Deutschland sollten künftig inklusiv gestaltet werden. Dieses Signal ging von einem Fachsymposium aus, das im Rahmen der WorldSkills am 4. Juli 2013 in Leipzig stattfand. Experten aus beruflicher Rehabilitation, Wirtschaft und Politik forderten, eine umfassende Teilhabe behinderter Menschen am wirtschaftlichen und...weiterlesen

14.03.2013

Für einen würdigen und informativen Gedenkort: Berufsbildungswerk erinnert an Annedore Leber

Annedore Leber, Publizistin, Verlegerin, Politikerin und Ehefrau des Widerstandskämpfers Julius Leber, wäre am 18. März 2013 109 Jahre alt geworden. Anlässlich ihres Geburtstages erinnert das Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin (ALBBW) an seine Namenspatronin und fordert einen würdigen Gedenkort für Annedore und Julius Leber in Berlin. Das...weiterlesen

04.12.2012

Trägerverein des ALBBW wählt neuen Vorstand

Der Trägerverein des Annedore-Leber-Berufsbildungswerks Berlin (ALBBW), Berufsbildungswerk Berlin e.V., hat turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung wählte der Verein Margrit Zauner, Leiterin des Referats Berufliche Qualifizierung in der Berliner Senats­verwaltung für Arbeit, Integration und Frauen,...weiterlesen

02.11.2012

Junge Menschen mit Handicaps sind ein Gewinn für Unternehmen

Menschen mit einer Behinderung sind ein Gewinn für Unternehmen. Dies gilt nicht nur vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräfte­mangels in vielen Branchen. Vielfalt in der Belegschaft stärkt zudem die Innovations­kraft von Unternehmen und sorgt für ein besseres Betriebsklima. Basis für die erfolgreiche Teilhabe junger Menschen mit Behinderungen...weiterlesen