Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin

Elektrotechnik und Mechatronik

Mechatroniker/-in

Arbeitswelt

Mechatroniker(innen) bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten zu komplexen Systemen zusammen, installieren Steuerungssoftware und halten Systeme instand. Beschäftigung finden sie u. a. in Betrieben des Maschinen- und Anlagenbaus, des Schienen-, Luft- und Raumfahrzeugbaus sowie in der Informations-, Kommunikations-, Windanlagen- oder Medizintechnik.

Tätigkeitsbereiche

  • Planung und Steuerung von Arbeitsabläufen; Ergebniskontrolle und -berurteilung
  • Installation elektronischer Baugruppen und Komponenten
  • Messen und Prüfen elektrischer Größen
  • Installation und Überprüfung von Hard-/Softwarekomponenten
  • Programmieren, Bedienen, Prüfen und Instandhalten mechatronischer Systeme
  • Aufstellen von Systemen, Übergabe an den Kunden und Einweisung von Bedienpersonal

Voraussetzungen

  • Interesse an Elektrik, Mechanik und Steuerungstechnik
  • Ausdauer und logisches Denkvermögen zur Lösung komplexer Aufgaben
  • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch)
  • Teamfähigkeit 

Praktika und Verzahnte Ausbildung

Um eine praxisnahe Ausbildung zu gewährleisten, kooperiert das ALBBW eng mit einer Vielzahl von Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Praktika gehören bei uns zu jeder Ausbildung dazu. 

Eine besonders praxisnahe Form der Ausbildung ist die „Verzahnte Ausbildung“ (VAmB). Die Auszubildenden absolvieren dabei bis zur Hälfte ihrer Lehrzeit – nach intensiver Vorbereitung im ALBBW – in einem Partnerbetrieb.

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre. Die Abschlussprüfung erfolgt in zwei Teilen vor dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer zu Berlin: am Ende des zweiten Ausbildungsjahres sowie am Ende der Ausbildungszeit. Behinderungsbedingt kann die Ausbildungszeit auf Antrag verlängert werden.

Qualifizierung

Folgende Weiterbildungen sind nach der Ausbildung möglich:

  • Industriemeister/Industriemeisterin
  • Techniker/Technikerin
  • Ingenieur/Ingenieurin