Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin

27.03.2017

ALBBW und Förderverein ANNEDORE freuen sich über 6.000-Euro-Spende der Firma Loptek

© Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Im Februar 2017 halfen 15 Auszubildende aus dem Metallbereich des Annedore-Leber-Berufsbildungswerks Berlin (ALBBW) der Firma Loptek bei ihrem Umzug von Tempelhof nach Adlershof. Loptek beschäftigt regelmäßig Praktikant(inn)en aus dem ALBBW - da lag es nahe, sich auch für den Firmenumzug Unterstützung aus dem Neuköllner Berufsbildungswerk zu holen. Als Dankeschön für die tolle Hilfe erhielten das ALBBW und der Förderverein ANNEDORE eine Spende in Höhe von 6.000 Euro von Loptek.

Die Finanzspritze ermöglicht allen an der Umzugshilfe beteiligten Azubis den Erwerb eines Gabelstaplerführerscheins. Darüber hinaus soll ein Schneckengetriebe für die Ausbildung der Industriemechaniker(innen) angeschafft werden. Der verbleibende Restbetrag von 1.500 Euro kann vom Förderverein für weitere Projekte rund um die Ausbildung und Berufsvorbereitung im ALBBW eingesetzt werden.