Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin

14.10.2016

Hauswirtschaftshelferin aus dem ALBBW belegt 1. Platz bei Berliner Juniorenmeisterschaften

Bei den Juniorenmeisterschaften der Hauswirtschaft drehte sich alles um das Thema Halloween.

Am 7. und 8.10.2016 fanden in der August-Sander-Schule die Berliner Juniorenmeisterschaften der Hauswirtschaft statt. Der 1. und 3. Platz bei den Hauswirtschaftshelfern bzw. -helferinnen ging an zwei ALBBWlerinnen: Mandy Boeck und Jasmin Junge. Darüber hinaus nahmen vier weitere Azubis aus dem ALBBW an dem Wettbewerb teil.

Zum Thema „Happy Halloween….wir feiern uns!“ sollte ein Fest vor- und nachbereitet werden – die Auszubildenden waren neben den Speisen auch für Tischwäsche, Dekorationen und Geschirr sowie die Reinigung der Räume zuständig. Aus einem vorgegebenen Warenkorb bereiteten sie für 40 Personen Vorspeisen, ein warmes Gericht, Desserts und Gebäck zu. Am Abend hatten die geladenen Gäste Gelegenheit, das Buffet zu verkosten. Als Gast-Jurorin war unter anderem Margrit Zauner, Vorstandsvorsitzende des ALBBW-Trägervereins Berufsbildungswerk Berlin e. V., vor Ort.