Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin

Freiwilligendienste im ALBBW

Die Arbeit mit jungen Menschen mit Behinderungen bzw. besonderem Förderbedarf reizt Sie?

Interessenten, die sich sozial engagieren möchten, bieten wir die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst (BFD) im ALBBW abzuleisten.

In unserem Internat, das sich direkt auf dem Gelände des Berufsbildungswerks in Berlin-Britz befindet, bieten wir bis zu sechs FSJ- oder BFD-Stellen an.

Ihre Aufgaben: 

  • Sie unterstützen die Mitarbeiter(innen) des ALBBW bei der Betreuung der Internatsgruppen.
  • Sie bieten Schularbeitshilfe an und stehen den Internatsbewohner(inne)n bei der Freizeitgestaltung zur Seite.
  • Sie begleiten die Internatsbewohner(innen) beim Einkauf oder zu Arzt- und Behördengängen. 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Sie interessieren sich für die Arbeit mit jungen Menschen und können sich mit unserem Unternehmensauftrag identifizieren.
  • Wünschenswert sind der Besitz eines Führerscheins der Klasse B (seit mindestens einem Jahr) sowie Fahrpraxis. 

Arbeitszeiten:

  • Wochentage: 11:30 – 20:00 Uhr oder 14:30 – 23:00 Uhr
  • alle drei Wochen ein Dienst am Wochenende (Samstag oder Sonntag)

Einstellungstermine für das FSJ oder den BFD sind September oder Oktober, andere Termine sind nach Absprache möglich.

Bewerbungen:

Das Freiwillige Soziale Jahr wird von den Trägern der freien Wohlfahrtspflege organisiert, bei denen Sie sich im Vorfeld bewerben müssen. Von den Trägern können Sie sich dann an uns zu einem Bewerbungsgespräch vermitteln lassen. Wir arbeiten mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO) und der BIQ Beschäftigung Integration Qualifizierung gGmbH zusammen. Informationen zum FSJ finden Sie auf den Internetseiten beider Träger: 

AWO Berlin
BIQ 

Bewerbungen zum Bundesfreiwilligendienst sind direkt bei uns (zu Händen von Herrn Reith) möglich.