Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin

START Was ist ein Berufsbildungswerk? Schnupperangebote Berufsvorbereitung Ausbildungstour Lernen, Wohnen und Leben Hilfen im Alltag Zusatzangebote Start in die Arbeitswelt Ehemalige Azubis berichten

Ärztliche Betreuung

Zu den medizinischen Angeboten des ALBBW gehört auch die Physio- und Ergotherapie.

Der Ärztliche Dienst steht allen, die im ALBBW gefördert und ausgebildet werden, zur Seite. Die Mitarbeiter(innen) sind für alle Fragen rund um die Gesundheit zuständig: Sie übernehmen die Aufnahmeuntersuchung, beraten bei gesundheitlichen Problemen und koordinieren medizinische Maßnahmen. Im Notfall ist eine rasche Versorgung sichergestellt.

Bei bestimmten Krankheiten und Behinderungen arbeitet das ALBBW eng mit anderen Fachärzten und -kliniken zusammen. Falls nötig, werden orthopädische und technische Hilfsmittel verordnet – zum Beispiel Prothesen und Bandagen oder spezielle Sehhilfen.

Menschen mit Epilepsie bieten wir besonders umfangreiche Betreuung an. Das ALBBW kooperiert dabei eng mit dem Epilepsiezentrum Berlin-Brandenburg (Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge, KEH). Auf diese Weise können wir auch eine regelmäßige Epilepsie-Sprechstunde im ALBBW abhalten.

Auch physio- und ergotherapeutische Maßnahmen gehören zu unserem Angebot. Für spezielle Behandlungen steht ein Bewegungsbad auf dem Gelände des ALBBW zur Verfügung.

Schwerstbehinderten bieten wir weitreichende pflegerische Unterstützung an. So helfen unsere Mitarbeiter(innen) zum Beispiel bei der Essenseinnahme in der Mensa oder beim Toilettengang.